habito

7. Februar 2018
von thobit
Keine Kommentare

Selbstversorgung aus 400 Quadratmeter kleinem Stadtgarten funktioniert

Als Jules Dervaes mit seinem Projekt begann, glaubte er selbst kaum daran, dass es funktionieren würde: Aus knapp 400 qm Bodenfläche mitten in der Stadt eine 5-köpfige Familie zu ernähren, das klang eher wie eine Utopie als wie ein realistischer … Weiterlesen

7. Februar 2018
von thobit
Keine Kommentare

Das SolPad Mobile liefert mobile Solarenergie mit Speicher für Camper und Mieter

Mobile Solaranlagen lassen bezüglich ihrer Leistung und der zugehörigen Features häufig zu wünschen übrig, SolPad Mobile soll nun diese Lücken füllen. Die Module besitzen eine Speichereinheit und ein digitales Management-System, außerdem sollen sie eklatant leistungsfähiger sein als bisherige Produkte. Ein … Weiterlesen

27. Oktober 2017
von thobit
Keine Kommentare

GravityLight – Licht aus Schwerkraft

GravityLight ist eine Lampe, die keinen Stromanschluss oder Brennstoff braucht. Die Energie, die diese Lampe zum Leuchten bringt, ist überall auf unserem Planeten endlos und kostenlos verfügbar – die Schwerkraft (Gravitation). Diese Lampe nutzt das gleiche Prinzip wie alte Stand- … Weiterlesen

4. April 2017
von thobit
Keine Kommentare

Endlich unendlich Energie

Die Firma EXYTRON hat ein System entwickelt, das Energie aus erneuerbaren Quellen nutzt und in einem geschlossenen System komplett ohne Emissionen Strom, Wärme oder Kälte liefert. Das System mit dem Namen SmartEnergyTechnology basiert auf Strom aus Sonnen-, Wind- oder Wasserkraft, … Weiterlesen

3. April 2017
von thobit
Keine Kommentare

Warmwasser vom Schieferdach

Die üblichen Sonnenkollektoren sehen nicht auf jedem Dach schön aus. Es geht auch anders, zum Beispiel mit Dachziegeln, die als Absorber dienen, die also aus der Sonneneinstrahlung warmes Wasser machen. Wie das funktioniert, ist bei WIKIPEDIA gut beschrieben. Die spanische … Weiterlesen

11. Oktober 2001
von thobit
Keine Kommentare

Hohe Subventionen für den Autoverkehr

Deutschlands Städte und Gemeinden subventionieren den Autoverkehr ihrer Bürger mit jährlich 10,5 Milliarden Mark, hat das Umweltbundesamt errechnet.  Siehe auch „Versteckte Kosten des städtischen Autoverkehrs — Öffentliche Gelder für den privaten Verkehr“ von ICLEI und VCD

1. Mai 2000
von Paul
Keine Kommentare

Bio-Verbraucher "sparen" 100 Liter Heizöl pro Jahr

Unser Essen steckt voll verbrauchter Energie. Entscheidend für die Energiebilanz eines Lebensmittels sind der Dünger- und Pestizideinsatz sowie die Transportwege. Um ein Kilogramm mineralischen Stickstoffdünger herzustellen, wird die Energie von über einem Liter Heizöl benötigt. Die Produktion von einem Kilo … Weiterlesen

18. Oktober 1997
von thobit
Keine Kommentare

Flucht aufs Land und ländliche Streusiedlung

Anspruch Das Baugesetzbuch (§ 1 (5)) macht es den Entscheidungsträgern in den Gemeinden, Städten und Kreisen zur Pflicht, Bauleitpläne aufzustellen, die „eine geordnete städtebauliche Entwicklung gewährleisten“. „Mit Grund und Boden soll sparsam und schonend umgegangen werden. Landwirtschaftlich, als Wald oder … Weiterlesen